Wir Kräuterdrogistinnen

Anda Dinhopl, Leiterin

Anda Dinhopl, Leiterin

Im Jahr 1987 beginne ich in der Kräuterdrogerie zu arbeiten. Lerne vollwertig und vegetarisch zu kochen, Speisepläne zu erstellen und – zu würzen! 1991 schließe ich die Drogistenlehre ab und intensiviere meine Beschäftigung mit Kräutern, ätherischen Ölen, Teezubereitungen etc. Daraus entsteht 1999 zunächst mein Buch „Frauenkräuter“, zwei Jahre später dann das Kochbuch „Gesund genießen mit Ayurveda“, das ich gemeinsam mit Marlene Warelopoulos und Birgit Heyn schreibe.

2003 schließe ich meine Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin (Schwerpunkt Sexualberatung) bei Prof. Rotraud Perner und Dr. Dieter Schmutzer ab. Sie ist nicht nur für meine persönliche Entwicklung sehr wichtig, sondern sie ist auch eine Basis für differenzierte Gesprächsführung. Anregung bekomme ich seit vielen Jahren immer wieder als Kursleiterin und in persönlichen Beratungen. Im Unterricht und in ausführlichen Gesprächen entsteht wichtiger Erfahrungsaustausch und ich lerne viel über die Bedürfnisse meiner GesprächspartnerInnen.

2009 übernehme ich die Kräuterdrogerie.

2017 sind es 30 Jahre, dass ich mit Freude in der Kräuterdrogerie arbeite!

Lesen Sie bitte mehr dazu im Link "Geschichte"

-


Silvija, Drogistin

Silvija hat schon ihre Lehre in der Kräuterdrogerie absolviert, unterbrochen von zwei Babypausen ist sie seit dem Jahr 2002 in unserem duftenden Reich.

Sie ist versierte Drogistin und ihr besonderes Interesse sind die Hautpflege und das Mischen köstlicher und wohltuender Tees.


Bianca, Drogistin

Bianca ist Soziologin (BA) und nützt das Biotop der Kräuterdrogerie für ihre Feldforschungen ;-)
Nach zwei Jahren Lehrzeit ist sie seit Juli 2013 geprüfte Drogistin.
Immer schon interessiert und offen für alles, was die körperliche, geistige und seelische Entwicklung fördert ist sie ideal im Team der Kräuterdrogerie.
Sie berät kompetent, hat viel Wissen mitgebracht und sich vieles hier erworben.

Margit, Allrounderin

Margit weiß Bescheid. Über Ernährung, Gewürze, Lebensmittel und guten Wein. Sie ist Ernährungscoach und ausgebildete Wein- und Obstbäurin …

Im Frühling 2011 kam sie in die Kräuterdrogerie, davor hat sie lange Zeit in einer Drogerie gearbeitet.
Margit – als Mutter von drei Kindern ;-) – verfügt über großes Einfühlungsvermögen und berät umfassend und individuell.

Judith, Drogistin

Judith ist uns zu Weihnachten 2012 als Engerl zugeflogen und hat uns aus karenzbedingten Engpässen gerettet.
Sie hat den Überblick über unsere vielen Tees und Gewürze und schaut drauf, dass die Regale nie leer sind. Heilkräutern gilt ihre besondere Liebe, aber auch über alle anderen Produkte weiß sie viel und gibt dieses Wissen sehr gerne an unsere KundInnen weiter.

Sie ist unsere Spezialistin für besonders sensible Haut!

-

Caro, Drogistin

Unsere coole Caro ist seit August 2015 im Team. Sie hat ihre Drogistenausbildung im DM absolviert und freut sich nun über das sinnliche Leben in der Kräuterdrogerie. Wach und aufmerksam kümmert sie sich um Kräuter, Regale und KundInnen und wickelt so manchen mit ihrem verschmitzten Augenaufschlag um den Finger...

-

Milina, Imbiss-Köchin

Milina, Köchin

Milina und Theres sind verantwortlich für die köstlichen Speisen und den abwechslungsreichen Speiseplan der Kräuterdrogerie.

Milina ist ehemalige Tischtennismeisterin und lockt das Team durch köstliche Düfte und Kostproben ebenso in die Küche wie durch ihr sanftes, freundliches Wesen.

Ruzika, Reinigung & mehr

Theres, Köchin

Theres ist eine wunderbare Köchin mit sehr feinem Gespür für Geschmack und Zusammenstellung. Ihre Salate erfreuen Auge und Gaumen und der Verführung durch ihre Kuchen kann man einfach nicht widerstehen...

Unser Team bereichert sie mit ihrer steten feinen Freundlichkeit und Zuwendung.

Dagmar, Mittagsfrau

Mit freundlichem Lächeln und fröhlicher Umsicht betreut Dagmar unsere Mittagsgäste.

Großartig ist ihr Engagement für die "Foodsharer", durch die wir sie kennengelernt haben.

-

Aneta, große Hilfe

Seit September 2014 ist Aneta in unserem Team. Sie erfreut alle mit ihrer großen Hilfsbereitschaft, ihren freundlichen Augen und ihrem großen Herzen. Den Köchinnen steht sie hilfreich zur Seite, hält Küche und Geschäft sauber und uns alle bei guter Laune.

-

birgit

-

Mütter der Drogerie


Mag. Pharm. Birgit Heyn
1983 Birgit Heyn übernimmt die alte Dürrkräutlerei in der Kochgasse und macht in den kommenden Jahrzehnten daraus die „kräuterdrogerie“ – ein Zentrum für gesunde Lebensweise. Das Konzept der Kräuterdrogerie entspricht Birgit Heyns Persönlichkeit: Ihrer Liebe zu Menschen und Pflanzen, zu einer natürlichen Lebensweise und ihrem spirituellen Bewusstsein, das glücklicherweise immer mit einer guten Portion Pragmatismus verbunden ist. 2009 zieht sie sich aus dem Alltagsgeschehen zurück, übermittelt aber ihr Wissen weiterhin durch vielerlei Aktivitäten an unsere Kunden. Kurse mit Birgit Heyn

Mag. Marlene Warelopoulos
Marlene beginnt im Jahr 1985 für ein paar Kunden zu kochen. Daraus entsteht im Laufe der Jahrzehnte die beliebte vegetarische Vollwertküche der Kräuterdrogerie. Marlenes Konzept einer ausgewogenen und durch ihre Gewürzkombinationen einzigartigen Küche ist auch heute noch Grundlage unserer Zubereitungen. Sie ist die Hauptautorin und „Rezepte-Lieferantin“ unseres Ayurveda-Kochbuches.

Legendär sind die vielen Kochkurse, die ich mit Marlene halten durfte.