-

URLAUBS- & REISEZEIT

-

Unsere Empfehlungen für einen gelungenen Urlaub:

Insektenschutz.

Sonnenschutz
von Eco & Börlind.

Saubermacher:
Kräuterkapseln mit Curcuma, Enzian-, Löwenzahn, Wermut, Schafgarbenkraut, Süßholzwurzel, Tausendguldenkraut und Zimtrinde unterstützen die Darmaktivität und sorgen für Wohlbefinden im Bauchraum.
Damit auch der Darm sich über den Urlaub freut!

Abwehrer:
Baumharze, Propolis und Bioflavonoide. Jetzt als praktischer Spray!

Grapefruitkernextrakt:
Innerlich und äußerlich gegen Vieles.

Dr. Sponge Konjac Schwämme:
bestehen aus 100% reiner Konjac-Faser.
Perfekt für sanfte und effektive Reinigung von Gesicht und Körper.
Biologisch abbaubar, Fair-Trade, tierversuchsfrei.
Wiegt fast nix!!!

Yes, biologisches Gleit- und Pflegegel
… für sinnliche Stunden…

Ingwer:
gegen Reise- und sonstige Übelkeit. Praktisch & effizient als spagyrische Zubereitung.

Ätherisches Teebaum- & Lavendelöl:
die kleinen Allrounder für alle Fälle

Distress-RollOn:
bei Hitze und Kopfweh - passt in jede kleine Tasche

Less is More:
Reisegrößen & Minibürsten von unserer Lieblings-Haarpflege

Silberlösung:
in der praktischen Sprühflasche zu 100ml

Lavendel-Zypressenöl kühlend.
100ml Schüttelemulsion. Von Inge Stadelmann.
Bei schweren Beinen, vorsichtig herzwärts einreiben.
Auch geeignet in der Schwangerschaft.

-------

Bildnachweis: misterQM / photocase.de


-

SINNLICHES

...

Als Aperitif:
Retter Cider Granapfel ist ein erfrischendes, prickelndes Geschmackserlebnis mit der feinen Raffinesse des Granatapfels - ein fruchtiger Trinkgenuss. Tipp: verfeinern Sie den Cider mit einem Schuss Rosenwasser und einer kleinen Rosenknospe.

...

Rosenwasser - Nase und Haut freuen sich: sprühen Sie sich den feinen Duft auf Gesicht und Körper und tanzen Sie (am besten nackt) zu Ihrer Lieblingsmusik freudig in den Tag...

...

Yes Gleitgel - ölig oder wässrig: biologisch, wohltuend, sinnlich, aus natürlichen Substanzen. Kann am ganzen Körper verwendet werden...

...

Buch: Mama Genas Schule der weiblichen Künste

Zitat: »Ich plädiere für die lebenslange Erforschung von Lust und Vergnügen.«

Drei der weiblichen Künste nach Mama Gena:

Die erste und wichtigste aller weiblichen Künste ist die Fähigkeit, seine eigenen Wünsche zu identifizieren. Erkenne, was du wirklich willst.
Die zweite weibliche Kunst ist die Kunst, Spaß zu haben, ganz egal, wie gerade die Umstände sind.
Die dritte weibliche Kunst, ist die Kunst sinnlicher Lust. Das Streben nach Lust ist ein weiblicher Instinkt.

...

Tipp: My Sexy Salad. Blog meiner lieben Freundin Brigitte.

-----

Bildnachweis: VICUSCHKA / photocase.de